Yoga – Harfenklang – Mutter-Erde-Garten

Mutter Erde     – so weiß es Franz von Assisi, „nährt“ und „leitet uns“ in heilsame Lebensrhythmen.
Wir laden sowohl „Schnuppernde“, als auch Anfangs- und Fortgeschritten-Übende ein zu jahreszeitlich orientiertem achtsamen Yoga (Matten usw. sind vorhanden).
Im Mutter-Erde-Garten des Klosters gibt es jeweils einen meditativen WegImpuls:
Zur nüchtern-klaren Weisheit des Winters, zum heiteren Aufbrechen des Frühlings, zum farbfreudigen Wachstum des Sommers, ins zuversichtlich-stille Reifen des Herbstes hinein.
Dazu: Harfenklänge vom Feinsten!
So lassen wir den Sonntag ausklingen und stärken uns für Aufgaben, die uns erwarten.
siehe auch FLYER

Termine: Sonntags:
09. Oktober 2016 und
15. Januar 2017,
jeweils 16.00 – 18.30 Uhr02. April 2017 und
02. Juli 2017,
jeweils 17.00 – 19.30 Uhr

22. Oktober 2017,
16.00 – 18.30 Uhr

Ort: Kloster Bonlanden
Aula, Haus Faustin Mennel
Anmeldung: sr.veronika@kloster-bonlanden.de
und
info@brimo-yoga.de
oder
TEL 07354 884 168
Leitung      Sr. M. Veronika Mang, WegImpuls
mit
Brigitte Moll, Yoga
und
Ulrike Grätzl, Harfe
 Kosten       25,00 Euro pro Termin
(Jeder Termin kann einzeln wahrgenommen werden.)

zurück zur Auswahl

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.