Gute-Erde-Fest 2013


Sonntag, 14. Juli 2013Gute-Erde-Fest Kloster Bonlanden

Unser franziskanischer
Auftrag
„Bewahrung der Schöpfung“

heißt für uns auch:
gesunder Boden – gesunde Pflanzen – gesunder Mensch.

Durch eine ökologische und nachhaltige Wirtschaftsweise leisten wir einen Beitrag zur Erhaltung unserer Natur- und Kulturlandschaft – im franziskanischen Geist.

 

 

Einblicke in unsere Anbauweise, das Verkosten unserer  Produkte aus „guter Erde“ und Vieles mehr …  bieten wir Ihnen bei unserem
Gute-Erde-Fest.

Herzliche Einladung!

__________________________________________________

Bild-Eindrücke vom 14. Juli 2013

P1190109 P1190129 P1190151 P1190154 P1190160 P1190170 P1190174 P1190176 P1190193 P1190194 P1190204 P1190209 P1190211 P1190213 P1190215 P1190216 P1190220 P1190224 P1190227a P1190228 P1190233 P1190235 P1190236 P1190240 P1190245 P1190251 P1190253 P1190254 P1190256 P1190260 P1190264 P1190267 P1190272 P1190274 P1190286 P1190294 P1190301 P1190303 P1190305 P1190311 P1190313 P1190314 P1190316 P1190318 P1190339 P1190333 P1190328 P1190326 P1190342 P1190343 P1190344a P1190345

__________________________________________________

Programm Gute_Erde_Fest_2013_01 14.00 Uhr
Begrüßung bei den Gewächshäusern

für Kinder
– Spiel-Stationen – Ponyreiten – Kreatives …

für Groß und Klein
– besondere Teesorten,    Klosterbrot, Gemüseaufstrich …    an verschiedenen Stationen    auf dem Gelände
– sowie Angebote unseres Klostercafes

für Interessierte
– geführter Rundgang durch die Bioland-Gärtnerei
– Sonnenbetrachtung (bei guter Witterung)
– „Die Sonne und ihr Einfluss auf uns Menschen“
(Angebote der Sternwarte Laupheim)

18.00 Uhr
Abendsegen in der Klosterkirche
__________________________________________________

Gelobt seist Du, mein Herr,Gute Erde
für unsere Schwester, Mutter Erde, die uns ernährt und leitet und vielfältig Früchte hervorbringt und bunte Blumen und Kräuter.
– aus dem Sonnengesang des Franz von Assisi –

 

 

Kommentare sind geschlossen.