Exerzitien

für Frauen und Männer, die Tiefe und Weite suchen und sich im Lebensraum unserer Klosteranlage und in freier Natur neu ausrichten, erholen, stärken möchten; die in der Erfahrung des Schweigens und im Rhythmus von Ruhe, Besinnung und Bewegung, Gottes Spuren im eigenen Leben nachgehen möchten.

Inhalt:
Morgens und abends gemeinsame Meditation und Segensgebet | täglicher Gang im Labyrinth von „Mutter Erde“ | Begleitgespräch (auch täglich) nach vorheriger Vereinbarung.
Schweigen (Mo. – Fr.) | Teilnahme am Gottesdienst des Klosters ist möglich.
Bitte eine Bibel, Papier und Stifte für persönliche Notizen und möglichst bequeme und wetterfeste Kleidung mitbringen.

Flyer_Exerzitien_2019

Termin: 09.06.2019 (Sonntag), 20.00 Uhr bis
15.06.2019 (Samstag), 09.30 Uhr
Begleitung: Schw. M. Veronika Mang, Kloster Bonlanden
Kosten: Einzelzimmer im Haus Tabor (Dusche/WC auf der Etage)
3 Mahlzeiten, Kurs:
450,00 €
(392,00 € – für TeilnehmerIinnen unter 27 Jahren)
Anmeldung: bitte schriftlich ab sofort bis 12.05.2019
Information: E-Mail sr.veronika@kloster-bonlanden.de
oder TEL 07354 884-126

 

zurück zur Auswahl

Kommentare sind geschlossen.