und gesellige Tage für Frauen – unter dem Leitwort:
„…ein Baum am Wasser gepflanzt“
– „…eine Rebe am Weinstock“

Was und wer gibt Halt im Leben?
Auf welchem Boden stehe ich?
Worauf stütze ich mich?
Was erfrischt, befruchtet und inspiriert mich?
Welche Ressourcen sind mir geschenkt?

Herzliche Einladung, mitten im Alltag sich Zeit zu schenken, innezuhalten, sich miteinander auszutauschen und neu wahrzunehmen, worauf man eigentlich sein Leben baut und bauen darf.

Flyer_2021

Datum: Sonntag, 26.09. 2021,
Beginn: um 17.00 Uhr bis
Mittwoch, 29.09.2021,
Ende: mit dem Mittagessen
Leitung: Schw. M. Veronika Mang, Kloster Bonlanden
Kosten: Kursgebühr: 90,– €
Tagessatz: (Vollpension mit drei Mahlzeiten)
Haus Tabor (Dusche/WC auf der Etage):
62,00 €
Fonte Colombo (EZ mit Dusche/WC):
100,00 €
Haus San Damiano (EZ mit Dusche/WC):
106,00 €
Anmeldung: bitte bis Anfang September 2021,
mit folgenden Angaben:
Name/Adresse,
Haus Tabor/Haus San Damiano/Fonte Colombo,
Normalkost/vegetarisch
an:
Schw. M. Veronika Mang
Faustin-Mennel-Straße 1, 88450 Berkheim-Bonlanden
oder sr.veronika@kloster-bonlanden.de

 

zurück zur Auswahl